Anna, 28, Herford: Molliges Mädel braucht dringend sexuelle Stimulanz

Ich schreibe zwar Mädel, aber selbstverständlich bin ich schon volljährig, aber viele finden, dass ich so junge aus. Kommt wohl von meinem hohen Fettanteil. Viel Fett verbirgt Falten, haha. Ein Grund mehr nicht abzunehmen. Fühle mich als kleines pummeliges Standgebläse ganz wohl in meiner Haut und möchte nichts ändern, vor allem weil ich auf keinen Genuss verzichten möchte. Ich bin wirklich recht klein, nämlich nur 158cm. Du darfst aber gerne groß sein, blicke gerne zu einem Mann hoch und bin auch auf der perfekten Schwanzhöhe mit meinem Kopf – eben ein echtes weibliches Standgebläse.

Auch wenn ich jetzt so lockere Sprüche klopfe, so bin ich doch eher etwas schüchtern. Online ist es eben immer einfach was zu schreiben, aber bei realen Begegnungen bin ich sehr zurückhalte. Liegt wohl auch daran, dass ich weiß, dass ich jetzt keine so tolle Figur habe. Aber hier werden sich wohl glücklicherweise User melden, die mit meinen Pfunden klarkommen und vielleicht sogar darauf abfahren.

Meine nette Art fällt den meisten Leuten gleich positiv auf, aber sobald es ums Kennenlernen geht nutze ich dann doch lieber das Internet. Das macht vieles einfacher für mich. Das scharfe Foto von mir hochzuladen hat mich auch etwas Überwindung gekostet, aber ich denke es erotisch präsentieren sollte man sich schon um etwas Aufmerksamkeit zu erhalten. Ich bin nicht liiert, habe Abitur und eine recht gute Allgemeinbildung. Ich mag auch Typen, die was im Kopf haben, auch wenn es bei dieser Sache für viele ja eher nebensächlich ist. Ich hatte erst eine lange Beziehung, in der wir nicht viel im Bett herumexperimentiert haben. Sogar ich hatte ganz selten mal danach den einen oder anderen One-Night-Stand, die waren aber alle sehr seltsam. So gesehen ist meine Liebeserfahrung nur rudimentär und ich bin kein Profil im Bett. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Nochmal zu meinem Aussehen. Ich würde mich als durchschnittlich sexy bezeichnen, aber auf keinen Fall als hässlich. Bin schon recht pummelig und meine Busen sind recht groß (und hängen). Nun würde ich mit einem netten Sexgefährten einiges ausprobieren. Es ist an der Zeit mal über den Tellerrand zu blicken und sexuell etwas zu wagen und meinen erotischen Erfahrungsschatz zu erweitern. Auch wenn ich erst wie ein scheues Reh wirke, so taue ich doch sehr schnell auf, wenn man mich anregt. Vor allem Dinge, die mit meinem prallen Gesäß zu tun haben würde ich gerne ausprobieren. Habe mir schon selbst an meinen Hintern rumgefummelt und mal einen Finger in meinen Po gesteckt. Das fühlt sich gut an und ich würde mit deiner Assistenz diese Erfahrung etwas ausweiten. Kurzum: Es darf gerne etwas unanständiger Sex werden, denn ich bin echt reif für solche Schandtaten. Werde ja auch nicht jünger und irgendwann muss ja man ja mal etwas wagen.

Solltest du auf ein süßes pummeliges Girl wie mich stehen und mich gerne nach allen Regeln der Kunst verführen und flachlegen wollen, dann freue ich mich gleich deine Mail zu lesen.

Gratis Anmelden und alles sehen